News & Reviews
Select Source

 

Die Stadt mit der roten Pelerine

GE. Am Dienstag (I.) liest die türkische Autorin Asli Erdogan um 19.30 Uhr im Kulturraum „die flora”, Florastraße 26, aus ihrem Buch „Die Stadt mit der roten Pelerine”. Während die Autorin aus dem türkischen Original liest, trägt Recai Hallac die deutsche Übersetzung vor. , Der Roman (Originaltitel j,Kirmizi Pele -->>

26.03.2008
GERMANY

Die Stadt mit der roten Pelerine

Özgür hat ihre gesicherte Zukunft gegen das Abenteuer eingetauscht: Die Studentin aus
Istanbul ist fluchtartig nach Rio de Janeiro gegangen, wo sie mittlerweile ziemlich abgestürzt ist.
Ermattet von der Hitze und vom täglichen Überlebenskampf — sie hält sich mit Sprachunterricht
mühsam über Wasser —, driftet sie mehr dur -->>

19.03.2008
GERMANY
Angelika Hoch

Die Stadt mit der roten Pelerine

Özgür hat ihre gesicherte Zukunft gegen das Abenteuer eingetauscht: Die Studentin aus
Istanbul ist fluchtartig nach Rio de Janeiro gegangen, wo sie mittlerweile ziemlich abgestürzt ist.

Ermattet von der Hitze und vom täglichen Überlebenskampf — sie hält sich mit Sprachunterricht
mühsam über Wasser —, driftet sie mehr durch den -->>

19.03.2008
GERMANY
sverlag

... mit der roten Pelerine

Aus ihrem Buch „Die Stadt mit der roten Pelerine” liest die türkische Autorin Asli Erdo¬gan am Dienstag, 1. April, um 19.30 Uhr im Kulturraum „die flora” in der Florastraße 26. Während die Autorin aus dem türkischen Original liest, trägt Recai Hallac die deutsche Übersetzung vor. Der Roman (Originaltitel „Kirmizi -->>

14.03.2008
GERMANY

Wortgewaltig

Es ist die Stadt der Massaker, der öffentli¬chen Hinrichtungen, der Meningitis— und Aidsepidemi¬en«, sagt die junge Özgür über Rio de Janeiro. Sie hat ihr Stu¬dium in Istanbul abgebrochen, um in der Fremde sich selbst zu finden. In Rios Künstler¬viertel Santa Teresa kommt sie in einem Raum unter, »so schmal und lang wie ein Trog«. Sie gibt En -->>

13.03.2008
GERMANY
Ute Evers


-->>

 

News&Reviews Biography Books Photos About     Contact Home Page
Design by medyanomi